Yorrick fährt zum Landesentscheid der Minis!

Geschrieben von Cordula Berg am . Veröffentlicht in Jugend Allgemein

Die Bezirksmeisterschaften der Minis fanden am 26. April in Lübeck statt. Enttäuschend: von unseren insgesamt sechs qualifizierten Teilnehmern nahmen nur zwei teil: unsere beiden Teilnehmer der jüngeren Altersklasse Yorrick Bahne und Linus Leschhorn. Alle vier älteren qualifizierten Spieler sagten vorher ab – schade!

Berlin, Berlin – wir waren wieder da!

Geschrieben von Cordula Berg am . Veröffentlicht in Jugend Allgemein

Als sie am Dienstagmorgen den 24. April 2018 auf dem Bargteheider Bahnhof standen, das Ticket nach Berlin in der Tasche, waren sie voller Optimismus: zum zweiten Mal in Folge hatten sich zwei Teams vom KGB (Kopernikus Gymnasium Bargteheide), vollgepackt mit Spielern des TSV Bargteheide & Friends, für das Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia in Berlin qualifiziert.

DM Jugend U18 in Berlin (20.-22.04.2018)

Geschrieben von Ernst-Werner Vagt am . Veröffentlicht in Jugend Allgemein

An diesem WE werden die Deutschen Meisterschaften der Jugend in Berlin ausgetragen. TTVSH-Teilnehmer bei den Jungen:Luca Meder, Samuel Albrecht (SV Friedrichsgabe) und Nick Rother (Preetzer TSV). Mädchen: Miriam Ludwig (SV Friedrichsgabe) und Karina Pankunin (TSV Schwarzenbek). Als Betreuer fahren Mirsad Fazlic und Stefan Meder mit. In den Doppel spielen Luca/Nick und Samuel/Kevin Qu (TTC Oberwürzbach/Saarland) sowie Miriam/Karina.
Weitere Infos und Ergebnisse gibt es >>> HIER

ZWEITE: Tschüs Oberliga - wir kommen wieder!

Geschrieben von Ernst-Werner Vagt am . Veröffentlicht in 2. Herren

Zum Saisonschluss musste die Zweite am 14./15. April noch 2 Spiele bestreiten. Am Samstag in heimischer Halle gegen Hertha BSC Berlin II und am Sonntag auswärts beim Preetzer TSV.

Saisonausklang der Ersten

Geschrieben von Florian Keck am . Veröffentlicht in 1. Herren

Mit einem Mammutprogramm von drei Spielen am selben Wochenende schloss die ERSTE die erfolgreiche Saison ab. In den Auswärtspartien gegen Borsum (4:9) und Bolzum (5:9) wäre durchaus auch Zählbares in Reichweite gewesen, einige verlorene Fünfsatzpartien in beiden Spielen verhinderten dieses Vorhaben jedoch. 
Contra_225x100px_sw Joola_225x100px_sw2