Saisonfazit 2019/20

Geschrieben von Thomas Grätsch u. a. am .

Mit der jüngsten Entscheidung des DTTB ist die Saison beendet, Auf- und Absteiger stehen fest. Der TSV Bargteheide war mit seinen 19 Mannschaften im Jugend- und Erwachsenenbereich in Kreis und Land unterwegs, vom 328-Seelendorf bis zur Bundeshauptstadt.
 In über 250 Partien wurde gezogen und geflucht, gejubelt und gelacht. Grund genug also einmal zurückzuschauen. Hier das Saisonfazit unserer Mannschaften in einem Satz:
  • 1. Damen: Meister Verbandsliga
    Mit Null Minuspunkten die perfekte Saison gespielt, mehr geht nicht.
  • 1. Herren: 2. Platz Regionalliga Nord
    Größter Erfolg der Vereinsgeschichte und damit der Aufstieg in die 3. Bundesliga.
  • 2. Herren: 7. Platz Oberliga Nord-Ost
    Starke Leistungen in den wichtigen Spielen sichern den Klassenerhalt.
  • 3. Herren: Meister 1. Bezirksliga
    Mission erfüllt und den Ameisenhaufen sortiert bekommen, man sieht sich in der Landesliga.
  • 4. Herren: 8. Platz 2. Bezirksliga
    Am Ende retten genau 2 Einzelspiele den hauchdünnen Klassenerhalt (84:128 vs. 88:134).
  • 5. Herren: 9. Platz 1. Kreisklasse
    Starke Aufholjagd reichte nicht, der Klassenerhalt muss wie im letzten Jahr wieder am grünen Tisch geschafft werden.
  • 6. Herren: 8. Platz 2. Kreisklasse
    Nachdem am Ende genug Mannschaften zurückgezogen haben, war auch ihr Klassenerhalt gesichert.
  • 7. Herren: Meister 4. Kreisklasse
    Starke Truppe, Favoritenrolle gerecht geworden.
  • 8. Herren: 5. Platz 4. Kreisklasse
    Super Truppe mit immer viel Spaß, Rotationsprinzip funktioniert, Saisonziel erreicht.
  • 9. Herren: 3. Platz 5. Kreisklasse
    Die Trainingsweltmeister haben geliefert, gute Platzierung in der höchsten 4er-Liga des Kreises.
  • 10. Herren: 9. Platz, 6. Kreisklasse
    Leider zu spät die Kurve gekriegt, das Potential war da.
  • 11. Herren: 6. Platz, 7. Kreisklasse
    Auch ohne Saisonsieg hatten sie immer viel Spaß, spannende Spiele und sind nicht Letzter geworden.
  • 1. Jungen 18: ohne Spiel
    Ohne ein einziges Spiel endete der Traum von der DMM leider aufgrund der aktuellen Lage.
  • 2. Jungen 18: 6. Platz Bezirksliga Jungen 18
    1. Saison in der Bezirksliga und gaaaanz weit weg vom Abstieg.
  • 1. Mädchen 15: 3. Platz Kreisliga Jungen 18
    Fünf echte Freundinnen, die nebenbei auch Tischtennis spielen, und das ziemlich gut.
  • 1. Jungen 15: 6. Platz Kreisliga Jungen 18
    Etwas unter Wert geschlagen, Stimmung immer gut, nächste Saison geht der Blick weiter nach oben.
  • 2. Jungen 15: 5. Platz Kreisliga Jungen 15
    Zehn Spieler im Einsatz und nach einer schwierigen Rückserie im Mittelfeld gelandet.
  • 3. Jungen 15: 7. Platz Kreisliga Jungen 15
    2 Siege und 3 Niederlagen in der Rückrunde - für die meisten Spieler in ihrem ersten Punktspieljahr ein ordentlicher Start. 
  • 1. Jungen 13: Meister Kreisliga Jungen 13
    Sehr starke Leistungen, nun warten höhere Aufgaben.

Mehr auf >>> Instagram

 
Contra_225x100px_sw Joola_225x100px_sw2