Rekordbeteiligung bei Vereinsmeisterschaften 2019

Geschrieben von Thomas Grätsch am .

Als gegen 19 Uhr der letzte Ball gespielt war, waren sich alle Beteiligten einig, dass die diesjährigen Vereinsmeisterschaften wieder ein voller Erfolg waren. Insgesamt 48 Spielerinnen und Spieler hatten in verschiedenen Leistungsklassen gemeldet und jagten seit 9 Uhr morgens dem weißen Plastik hinterher. Der Reformationstag scheint sich jedenfalls als günstiger Termin etabliert zu haben.

ERSTE hält sich schadlos – 9:5 in Salzgitter

Geschrieben von Florian Keck am .

Im dritten Saisonspiel, zum ersten Mal an fremden Tischen, musste sich die ERSTE zum ersten Mal in dieser Spielzeit so richtig strecken. Nach rund dreieinhalbstündiger Spielzeit stand dann jedoch der 9:5-Auswärtssieg fest, sodass sich die ERSTE zufrieden auf den aufgrund vieler Blitzer entlang der B4 etwas müßigen Heimweg machen.

2.Herren fährt die ersten Punkte ein!

Geschrieben von Torben Markscheffel am .

Nach siebenwöchiger Pause empfingen wir am vergangenen Wochenende die zweite Vertretung der Reinickendorfer Füchse und den Preetzer TSV in heimischer Halle.

1. Damen: Vor heimischer Kulisse gepunktet

Geschrieben von Ann-Kathrin Gericke am .

Am Samstag, den 26.10.2019, fand unser erstes Heimspiel in der Verbandsliga gegen den SC Hohenaspe statt. Gespielt haben wir mit folgender Aufstellung: Bianca, Anka, Louisa und Katharina, die aufgrund der krankheitsbedingt ausgefallenen Julia ihren ersten Verbandsligaauftritt erhielt. 
Joola_225x100px_sw2 Contra_225x100px_sw