1. Damen: Erneut tolle Heimspiel-Atmosphäre inklusive Kantersieg

Geschrieben von Louisa Kalkmann am . Veröffentlicht in 1. Damen

Am Samstag, den 10. November, fand unser letztes Heimspiel der Hinrunde gegen den SV Siek II statt. Hochmotiviert wurde sich an vier Tischen - erneut parallel mit den 2. Herren - eingespielt, die ebenfalls an dem Tag wichtige Punkte holen mussten. 
Wir spielten diesmal mit Anka, Steffi, Louisa und Sophie. Der Respekt vor dem SV Siek war wohl vorhanden, da der Fast- Derbygegner in der Tabelle nicht weit entfernt war und auch schon einige Siege in der Tasche hatte. Trotzdem gewannen beide Doppel souverän mit 3:0. Anschließend erspielten sich Anka und Steffi klare Siege im Einzel mit ebenfalls 3:0, gefolgt von mir und Sophie - beide ohne Satzverlust! Zu diesem Zeitpunkt stand es schon 6:0 und die folgenden Siege von Anka und Steffi erbrachten uns nach einer Gesamtspielzeit von ca 1h 12min ein Endergebnis von 8:0 mit 24:0 Sätzen ein! Somit konnten wir die Tabellenführung vor dem TuS Quickborn nochmals deutlich ausbauen. Vielen Dank an dieser Stelle an alle begeisterten Zuschauer, die uns unterstützt haben! 
 
Das Spitzenspiele findet übrigens am 24.11. in Quickborn statt - über motivierte Zuschauer würden wir uns sehr freuen! 
 
Bis dahin! 
Louisa 
 
 
Joola_225x100px_sw2 Contra_225x100px_sw